Leistungen

Prophylaxe

Unser Praxiskonzept ist ganz darauf ausgerichtet, Ihnen Ihre Zähne lebenslang zu erhalten. Neben der Gesundheit der Zähne an sich spielt dafür die Gesundheit und Stabilität des Zahnhalteapparats eine entscheidende Rolle. Eine regelmäßige PZR (Prophylaxe) schafft die Voraussetzungen und ist deshalb ein wichtiger Eckpfeiler unserer Behandlung. Vier zertifizierte Prophylaxefachkräfte betreuen unsere Patienten auf höchstem Niveau. Unser individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Prophylaxekonzept beinhaltet die regelmäßige Vermessung der Zahnfleischtaschen, um frühzeitig Behandlungsbedarf zu erkennen bzw. das Zahnfleisch langfristig gesund zu halten.

Parodontologie

Als parodontologisch zertifizierte Praxis sind wir in der Lage, sämtliche Formen der Parodontitis adäquat und schonend zu behandeln. Die Therapie erfolgt mehrschrittig. Zunächst wird die oberflächliche Keimarmut hergestellt, bevor die Zahnfleischtaschen in der Tiefe gereinigt und desinfiziert werden. Der Parodontitisbehandlung schließt sich die Phase des Recalls an, in dem durch gezielte, regelmäßige Prophylaxemaßnahmen die langfristige Entzündungsfreiheit des Zahnfleisches und Stabilität des Knochens gesichert werden.

Endodontologie

Das Problem an der Wurzel gepackt. Auch bei der Endodontie steht der Zahnerhalt an erster Stelle. Wenn eine Karies den Zahn soweit geschädigt hat, dass der Nerv betroffen ist, bedeutet das noch lange nicht das Ende des Zahns. Durch eine gezielte Aufbereitung und effektive Desinfektion der Wurzelkanäle kann der Nerv durch eine Wurzelfüllung ersetzt werden. Damit ist gewährleistet, dass die Bakterien keinen Rückzugsort mehr haben und keinen Schaden mehr anrichten können. Der Zahn bleibt langfristig erhalten.

Ästhetische Zahnheilkunde

Füllungen dienen dazu, kleine und mittelgroße Zahndefekte zu beheben und den Zahn in seiner natürlichen Form wieder herzustellen. Dazu verwenden wir ästhetisch hochwertigen keramikverstärkten Kunststoff, der eine anatomische Rekonstruktion der Kauflächen mittels Schichttechnik möglich macht.

Implantologie

Was tun, wenn der Zahn fehlt? Bei der Implantologie steht der Erhalt gesunder Nachbarzähne im Vordergrund. Es wird vorhandener Knochen genutzt oder aufgebaut, um ein Implantatbett zu schaffen. Dabei wird das Implantat, eine Schraube aus reinem Titanium, in den Knochen eingesetzt. Wenn alles gut verheilt ist, wird einfach eine Krone auf den Implantataufbau gesetzt, wie bei einem gesunden Zahn.

Kiefergelengdiagnostik

Eine Störung der Kiefergelenksfunktion kann viele Beschwerdebilder verursachen. Kopfschmerzen, Verspannungen oder Tinitus können mit einer Fehlfunktion der Kiefergelenke zusammenhängen. Die Vermessung der Kiefergelenke mit Hilfe des computergestützten DIR-Systems hilft Kiefergelenkserkrankungen zu vermeiden oder frühzeitig zu erkennen. Im Bedarfsfall arbeiten wir interdisziplinär mit Physiotherapeuten zusammen.

Prothetik

Wir fertigen hochwertigen, festsitzenden und herausnehmbaren Zahnersatz in enger Zusammenarbeit mit unseren Zahntechnikern und Meisterlaboren vor Ort an. Gerne nehmen wir uns Zeit, um Sie ausführlich zu verschiedenen Behandlungsalternativen zu beraten und die für sie beste Lösung zu finden.

Kinderzahnheilkunde

Kleine Patienten riesengroß. Mit großer Freude betreuen wir auch unsere kleinsten Patienten: regelmäßige Besuche in Kindergärten und die einfühlsame Betreuung in der Praxis helfen, bei den Kindern Interesse an ihren Zähnen zu wecken und dabei ganz entspannt zu bleiben. Neben regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen bieten wir für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 17 Jahren auch altersgerechte Prophylaxesitzungen an, in denen das Gebiss professionell gereinigt und die tägliche Zahnpflege trainiert wird.

Lachgassedierung

Wir bieten Ihnen in unserer Praxis die bewährte Methode der Lachgassedierung, um Ihr Wohlbefinden während der Behandlung zu steigern. Lachgas wirkt beruhigend und angstlösend und die Behandlungszeit wird als verkürzt wahrgenommen. Besonders eignet sich die Sedierung mit Lachgas für Angstpatienten, Kinder und Patienten mit ausgeprägtem Würgereiz.

Wenn Sie sich für eine Behandlung mit Lachgas interessieren, sprechen Sie uns bitte an. Wir geben Ihnen gerne weitere Informationen zur genauen Wirkung und den Einsatzmöglichkeiten von Lachgas.